f/stop Satelliten

Weitere Ausstellungen in Leipzig und Halle

Mehrere Leipziger Kunstvereine, Projekträume und Galerien erweitern das Festival um eigene Beiträge: die f/stop Komplizen auf der Spinnerei und die f/stop Satelliten im gesamten Stadtraum.

Museum der bildenden Künste

Karin Wieckhorst: Begegnungen

Read more
KV

Elske Rosenfeld und Achim Lengerer in Zusammenarbeit mit Bakri Bakhit und Anna Voswinckel: Unterbrechungen. Skripte, Proben, Gesten

Read more
G2 Kunsthalle Leipzig

Edgar Leciejewski und Oskar Rink: Den ganzen Tag am Strand

Read more
HGB

Ibid.#8: Zwischen-Rede 1989. Dokumentation einer deutsch-deutschen Kulturdebatte

Read more
GfZK – Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig

Gaudiopolis – Versuch einer guten Gesellschaft

Read more
MZIN

Tobias Neumann: Deux Sœurs / Zwei Schwestern

Read more
Kunstverein Gegenwart

Doro Zinn, Stefan Bast und Paula-Marie Kanefendt: Future Kids

Read more
Galerie Drei Ringe

Sophia Kesting und Dana Lorenz: Asphalt, Steine, Scherben (2012 – 2018)

Read more
Kunst der Freiheit

Cornelia Golz, Kristin Franke, Christoph Kainz: Endstation Endersstraße

Read more
Kunstraum PING•PONG

Paula Markert, Marcel Noack: PP#22

Read more
Kunstraum Ortloff

Nico Curian: am I not ridiculous

Read more
D21 Kunstraum

Xu Bing, Jacky Connolly, Mark Fridvalski, Kik Melone, Karin Michalski in Kollaboration mit Ann Cvetkovich, und ein Video von Mark Leckey: 🙁

Read more
BB Labor

Arina Essipowitsch und Isaak Broder: À Fleur de Peau

Read more
Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Ins Offene. Fotokunst im Osten Deutschlands seit 1990

Read more
Kunstverein Talstrasse

Sibylle Bergemann, Christian Borchert, Carlfriedrich Claus, Sven Johne, Jens Klein, Abbas Kiarostami, Viktor Kolář, Matthias Langer, Pedro Moreira, Floris Neusüss, Peter Ojstersek, Helga Paris, Hanna Schygulla, Wenke Seemann, Grete Stern, Wenzel Storch, Gabriele Stötzer, Miroslav Tichý, Arthur Tress, Jerry Uelsmann, Sascha Weidner: In Between. TraumWelten. Vom Träumen und Leben

Read more